Unser Profi Silvan Dillier stand an der Quer-SM in Hittnau im Einsatz

Unser Profi Silvan Dillier stand am 10. Januar 201 an der Quer-SM in Hittnau im Einsatz. Silvan Dillier (rechts) fuhr im Elite-Rennen auf den zehnten Rang. Dieses Ergebnis und die Verabschiedung von Paul Zbinden (links) nach 20jähriger Funktionärstätigkeit waren Grund genug für ein gemeinsames Foto.

Die gefrorene Unterlage führte auch bei Silvan Dillier dazu, dass mehrmals die Kette runtersprang. Auf diesem Bild sieht man schön, wie die Kette am Velo von Silvan runterhängt.

Fahrt auf Schnee und Eis war in Hittnau nicht jedermanns Sache, aber Silvan meisterte das gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.